Event-Banner

DGCA Tour 2019 - Turnier 03 - Shitzo-Putter-Mania


Eckdaten

Veranstaltungsart: DGCA Tour
Veranstaltungs-Datum: 03.03.2019
Anmelde-Datum: 03.12.2018 - 03.03.2019
Veranstalter: Discgolfclub Achalm
Ansprechpartner:
(Turnier Direktor)
Bjoern Unruh
Ort: 72800 Eninger Weide
PDGA-Status:
nicht erforderlich
GT-Status:
nicht erforderlich
DFV-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
DGCA-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
Einzel oder Doppel: Einzelspieler
Verpflegung: Selbstversorgung

Divisionen und Kosten

Division Gast
Open Men: 5.00 €
Open Woman: 5.00 €
Open Junior: Kostenlos


Bezahlinformationen

Die Startgebühr pro Turnier und Spieler beträgt 5€. DGCA-Mitglieder spielen kostenfrei. Bezahlt wird vor Ort bei der persönlichen Anmeldung.


Eventbeschreibung

Hallo Besucher,

Wir laden Dich recht herzlich zum DGCA Tour Turnier ein. Dies ist ein Turnier für Jedermann, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi. Wenn Du mehr über die DGCA Tour erfahren möchtest, dann liest doch einfach unsere nformationen über die Tour.

Shizo-Putter-Mania

 

Ihr sagt: Der Putter ist dazu da um ihn in die Ketten zu feuern und damit die schönen Driver und Midranges zu schonen….

Ich sage: Ein Putter kann so viel mehr und die wohl am besten zu kontrollierende Scheibe in eurem Bag. Es soll sogar Spieler geben, die über 60% der Bahnen komplett mit dem Putter spielen….

Daher bin ich der Meinung, wir sollten unsere Putter besser kennenlernen, ausprobieren was sie in verschiedenen Situationen machen und wie wir das zu unserem Vorteil nutzen können.

Deswegen packt alle eure Putter die ihr habt ein und dann nichts wie auf die Eninger Weide zu unserem DGCA-Tour Turnier „Shizo-Putter-Mania“

 

Und so läuft das ganze ab:

- Ihr dürft beliebig viele und verschiedene Putter in eure Tasche stecken.

- Midrange und Driver sind nicht erlaubt, bitte lasst Sie für diese eine Runde im Auto …..

- An jedem Tee dürft ihr 2 Drives mit euren Puttern machen (Shizo Doubles Best Shot – 1 Wurf zählt).

- Danach spielt ihr, von der für euch besseren Lage, normal weiter (jeder Wurf zählt) bis die Bahn mit dem erfolgreichen Putt beendet ist.

- Nur die Drives werden doppelt ausgeführt.

- Um den Spielfluss zu gewährleisten, darf die Scheibe vom 1. Drive nicht geholt und als 2. Drive verwendet werden, ihr müsst einen anderen Putter verwenden.

- Weiter sollten die beiden Drives zügig hintereinander geworfen werden.

 

Am Ende hoffe ich, dass jeder etwas gelernt hat und vielleicht in Zukunft öfter mal zum Putter greift.

Time Table

09.30 Uhr Anmeldung

10.00 Uhr Players Meeting

10.15 Uhr Tee off

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ok Ablehnen