Event-Banner

01. DGCA Spring Doubles


Eckdaten

Veranstaltungsart: Doubles / Team Turnier
Veranstaltungs-Datum: 13.04.2019 - 14.04.2019
Anmelde-Datum: 13.01.2019 - 13.04.2019
Veranstalter: Discgolfclub Achalm
Ansprechpartner:
(Turnier Direktor)
Markus Mossig
Ort: 72800 Eninger Weide
PDGA-Status:
nicht erforderlich
GT-Status:
nicht erforderlich
DFV-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
DGCA-Mitgliedschaft:
nicht erforderlich
Einzel oder Doppel: Doppel / Team
Verpflegung: kann reserviert werden

Divisionen und Kosten

Division Gast
Challenge : 20.00 €
Fun: 10.00 €


Bezahlinformationen

Nur die Startgebühr ist bitte vorab auf folgendes Konto zu überweisen.
SAV OG Eningen uA
IBAN: DE47 6405 0000 0100 0735 73

BIC: SOLADES1REU
Verwendungszweck: DGCA Spring-Doubles - Spielername

Vorbestellte Mittagessen sind bitte vorort bei der Anmeldung zu bezahlen. Es rutschen nur bezahlte Spieler als Team in das Starterfeld. Ein Klassenwechsel ist bis 11.04.2019 - 20:00 Uhr per Emailanfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Überbezahlte Startgebühr wird bei Klassenwechsel nach dem Turnier erstattet. Eine volle Rückerstattung der Startgebühr bei Absage eines Spielers erfolgt bei einer Absage vor dem 31.03.2018


Eventbeschreibung

ACHTUNG: Wir haben uns dazu entschlossen, das Doubles Turnier auch mit weniger als wie angekündigt ab 25 Teams zu spielen.

Willkommen bei den ersten DGCA Spring Doubles vom 13. – 14.04.2019. Der Winter ist vorbei, wir sind heiß unser rundes Plastik wieder durch die Gegend zu schmeißen. Aus diesem Grund laden wir Euch herzlich ein.

Was wird Euch erwarten? Wir starten das Jahr mit einem riesen Doubles-Turnier, zwei Tage Spaß mit super Leuten und unserem gewohnt hohem DGCA Standard. Anders wie bei „normalen“ Doubles-Turnieren, spielen wir divisionslos, dafür aber in zwei Klassen. Die Challenge Klasse und die Fun Klasse.

Challenge Klasse:

Die Startgebühr pro Spieler liegt bei 20€. Es wird dieses Jahr ein 100%iger PayOut für diese Klasse garantiert. Dies bedeutet, dass die gesamten Startgebühren aller Challenge-Teams voll ausbezahlt werden. Eine genaue Aufschlüsselung der Auszahlungen siehst Du weiter unten. Die Auszahlungsbeträge für die entsprechenden Platzierungen resultieren aus den aktuellen Anmeldungen bzw. dem tatsächlichen Starterfeld.

Fun Klasse:

Die Startgebühr pro Spieler liegt bei 10€. Auch hier garantieren wir Euch einen 100%igen PayOut allerdings in Form eines aufgerundeten Gutscheinens für Thrownatur Discgolf. Eine genaue Aufschlüsselung der Auszahlungen siehst Du weiter unten. Die Auszahlungsbeträge für die entsprechenden Platzierungen resultieren aus den aktuellen Anmeldungen bzw. dem tatsächlichen Starterfeld.

Spielmodi

Runde 1

Best-Shot

In der ersten Runde spielen wir die Turnierform Best-Shot. Jeder Wurf wird von beiden Spielern geworfen. Das Team sucht sich nun die für sie bessere der beiden Lagen aus und von dort machen wieder beide Spieler ihren nächsten Wurf. Dies wird so lange fortgeführt, bis einer der beiden Spieler die Scheibe im Korb versenkt hat.

Runde 2

Modifizierter Best-Shot

Die Regeln beim modifizierten Best-Shot sind gleich denen des Best-Shot aus der ersten Runde. Einen Haken hat dieser Modus jedoch. Ihr müsst ein bisschen strategisch planen bei der Wahl der Lage, nach dem Abwurf vom Tee. Es gibt in diesem Modus eine Mindestanzahl von 8 Abwürfen vom Tee, die von jedem Spieler genommen werden muss. Wählt die Lagen also schon ab der ersten Bahn sehr sorgfältig aus, bevor Ihr gegen Ende der Runde in missliche Lagen kommt.

Beispiel

Runde 3

Best-Shot "Bestätigt"

In der 3. Runde spielen wir nochmal Best-Shot, dieses Mal müssen aber beide Spieler den Putt machen. Als Putt zählen alle Würfe, die innerhalb eines 10 Meter Radius zum Korb gemacht wurden. Beim Beenden der Bahn außerhalb des 10 Meter Radius, muss der zweite Spieler den Treffer nicht bestätigen (z.B. ein Ass oder Field-Ace).

Finale Runde

Alternate

Die Finale Runde wird im Alternate Modus gespielt. Hier zeigt sich, welches Team am besten harmoniert und es ist zu erwarten, dass hier die Rankings nochmal ordentlich durchgemischt werden. Als „Alternate“, oder auch alternierend bezeichnet man die Spielweise, an der einer der beiden Spieler an der ersten zu spielender Bahn den Abwurf vom Tee macht und nun immer abwechselnd gespielt werden muss. Das heißt auch, dass wenn Spieler A den Putt an der Bahn 1 macht, Spieler B den Abwurf von Bahn 2 machen muss.

Beispiel für den modifizierten Best-Shot: Spieler A ist ein so guter Spieler, dass das Team bei den ersten 10 Bahnen immer dessen Lage nach dem Abwurf vom Tee gewählt haben. Bei 18 Bahnen verbleiben nun nur noch 8 Bahnen bei denen beide Spieler einen Abwurf machen müssen. Da vom Spieler B bisher keine Lage nach dem Abwurf gewählt wurde, müssen nun an allen verbleibenden Bahnen die Würfe des Spieler B gewählt werden.

Sofern das Turnier voll werden sollte, spielen wir in Flights mit max. drei Teams. Somit können wir Euch insgesamt 108 Startplätze anbieten. Dieses Turnierformat ist neu und wir wollen es fest in unseren Jahres-Turnier-Kalender etablieren. Voraussetzung für das Stattfinden ist eine Anzahl von insgesamt mindestens 25 Teams (davon mindestens drei Teams in einer Klasse).

Preisrechner (aktuell laut Starterliste)

Was wäre wenn?

Da sich der Preisgeldrechner immer auf das aktuelle Starterfeld bezieht, hast Du hier die Möglichkeit zu erfahren wie hoch das Preisgeld wäre, wenn die Klasse mit mehr Teams besetzt wäre. Gib eine Zahl in ein Feld ein um zu sehen, wie sich die Preisgeldverteilung entwickelt (Feld mit der Tab-Taste verlassen!).
Um zu den aktuellen Daten zu gelangen, einfach den [zurücksetzen]-Button klicken. Achtung: Es besteht keine Garantie auf die errechneten Zahlen!

Time Table

Samstag, 13.04.2019
Anmeldung: 07:30 - 08:30 Uhr am Wanderheim
Players Meeting: 08:45 Uhr am Wanderheim
Tee-Off Runde 1: 09:15 Uhr
Mittagspause: 12:00 Uhr
Score Pick Up: ca. 13:15 Uhr (Eine Stunde nach Abgabe des letzten Scorebooks)
Tee-Off Runde 2: 13:30 Uhr
Sonntag, 14.04.2019
Score Pick Up: 08:15 Uhr am Wanderheim
Tee-Off Runde 3: 08:45 Uhr
Mittagspause: 11:45 Uhr
Playersmeeting: 13:00 Uhr
Tee-Off Runde 2: 13:30 Uhr
Siegerehrung: ca. 16:30 Uhr

Intro

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ok Ablehnen